Tage-systemisches -aufstellen

Tagesseminar

Mich besser kennenlernen

An diesen Tagen geht es um unsere inneren Strukturen. Wir arbeiten am Umgang mit dem eigenen Raum, mit den eigenen Grenzen. Wie gut bin ich im eigenen Raum verankert oder wann und wie verliere ich mich immer wieder? Kann ich die Grenzen von anderen respektieren oder bin ich oft in fremden Räumen unterwegs, in denen ich gar nicht zuständig bin? Es wird kleine Übungseinheiten geben und ca. 4- 5 Teilnehmer haben an diesem Tag Gelegenheit aufzustellen.

Termine:   31.08.2019 Veranstaltungsort: Gymnastikstudio Iris Möller, Konrad-Adenauer-Allee 9 (AGO), 61130 Nidderau. Parken ist an der Willi-Salzmann-Halle möglich.

Veranstalter und Leitung  Doris Fincke

Teilnahmekosten: Stellvertreter  €50,00,  Aufsteller €120,00

Teilnahmebedingungen: Die Teilnahme erfolgt in Eigenverantwortung und ersetzt keine therapeutische oder fachärztliche Behandlung. Vorerfahrungen in der Aufstellungsarbeit  ist keine Bedingung. Anliegen aus den Bereichen Krankheit, Krisen, Beziehungen, Arbeit usw. können aufgestellt werden.

Anmeldung: Bitte melden Sie sich unbedingt rechtzeitig an. Nehmen Sie mit mir Kontakt auf, wenn Sie aufstellen wollen oder vorab Fragen haben. Ein Vorgespräch sollte geführt werden.

Einzelarbeit ist jederzeit möglich. Bitte nehmen Sie mit mir telefonisch oder per mail Kontakt auf. 

Mehr InformationenAnmeldungsanfrage/Kontakt

 

Abende-systemisches -aufstellen

Abendveranstaltungen

Termine:  jeweils dienstags Abend von 19.30 Uhr bis ca. 21.30 Uhr

der nächste offene Aufstellungsabend ist der 10.09.19 ( Gast 20,00 € / Mitglied 15,00 € – Aufsteller Gast 40,00€ / Mitglied 30€)                                                                                                                                                             

Themenabende zur Einführung in die systemische Aufstellungsarbeit mit Übungen

22.10.2019: Grundlagen der Aufstellungsarbeit (Zugehörigkeit, Ordnung, Gewissen)

12.11.19: Biografie-Arbeit-Warum passiert mir das gerade jetzt, Warum und Wie passiert es?

03.12.2019: Krankheiten und Symptome und die tieferen Ursachen

14.01.2020: Trauma und Gehirnforschung- Was ist ein Trauma? Wie verarbeiten wir es? Welche Spuren                                 hinterlässt in unserem Körper, unserer Seele?

11.02.2020: Unsere Selbstanteile-unsere Selbstheilungskräfte-Fremdenergien. Wie gut sind wir mit uns                                 verbunden? Was ist unser Potential?

10.03.2020: Selbstintegration: Unsere innere Struktur, unsere Lebensmuster und wie veränderbar sind sie?

Ort: Kultur- und  Sportforum  Bad Vilbel Dortelweil, Dortelweiler Platz 1 / 1. Etage statt.

Veranstalter: Naturheilverein Bad Nauheim-Bad Vilbel e.V. / Leitung Doris Fincke ( vom DGfS anerkannte Systemaufstellerin )

Gebühr:  Gast 20,00 € / Mitglied 15,00 € –

Um rechtzeitige Anmeldung wird gebeten. Die Abende können unabhängig voneinander besucht werden.

Vorträge

Am Montag, 16.09.19 „Einführung in systemische Aufstellungsarbeit“ 19.30 Uhr  bis ca. 21.00 Uhr mit kleinen Übungen.

Am Montag, 14.10.19 „ Gesetzliche Betreuungsarbeit – Erfahrungen aus der Praxis einer Betreuerin“                von 19.30 Uhr- ca. 21.00 Uhr. Es gibt Raum für Fragen.

Ort: Familienzentrum der Stadt Nidderau, Gehrener Ring 1, 61130 Nidderau. Eintritt ist kostenfrei.

Mehr Informationen Anmeldungsanfrage/Kontakt

 

abende-und-seminar-kontemplation

Abende und Seminare

Übungen zur vertieften Selbstwahrnehmung

Bitte fragen Sie an, wenn Sie am Sitzen in der Stille Interesse haben. Gruppenveranstaltungen und Einzelbegleitung- und Beratung sind möglich.

Einfach mit mir da sein – es mit mir aushalten. Meine Gedanken, Gefühle und Körpersignale wahrnehmen, anschauen und vorüber ziehen lassen. Absichtslos und ganz neutral da sein. Nach innen schauen, zur Ruhe kommen und neue Kraft finden.

Leitung: Doris Fincke, Marktplatz 2a, 61130 Nidderau, 06187/4139192, mail (at)doris-fincke.de

Anmeldungsanfrage/Kontakt